BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

DGSP-Vizepräsident Dr. Ingo Tusk in Burkina Faso

DGSP Vizepräsident Dr. Ingo Tusk, Chefarzt der Klinik für Sportorthopädie & Endoprothetik an den Frankfurter Rotkreuz-Kliniken, verweilt aktuell bei einem humanitären Einsatz in Burkina Faso. Dort implantiert er mit einem Team der Sektion Rhein-Main des INTERPLAST-Germany e.V. , welcher Patienten mit angeborenen oder erworbenen Defekten durch plastisch-chirurgische Operationen in Entwicklungsländern hilft, Hüftendoprothesen. Nach der Landung in der Hauptstadt Ouagadogou sind sie gut in der südlich des Landes gelegenen Clinique Sedogo angekommen und wurden von den ansässigen Kollegen herzlich empfangen. Danach ging es dann direkt los mit den ersten Patientinnen und Patienten. Dabei können die Ärzte vor Ort und das Team um Dr. Tusk viel voneinander lernen. Die Patienten waren sehr zufrieden und laufen schon am ersten Tag ohne Gehstütze.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 13. März 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

 
Unsere Sponsoren und PartnerSilberpartner THUASNESilberpartner VOLVO AMC KRÜLLBronzepartner FIBOBronzepartner MEDICABronzepartner TV-Wartezimmerfrei medicallogo_norsan tanita logo ch