BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Vorolympisches Sportmedizinisches Symposium am 3. und 4. Mai in Stuttgart

Die olympischen und paralympischen Spiele in Paris stehen vor der Tür und die AthletInnen befinden sich in der heißen Phase Ihrer Vorbereitung. Es gilt, auf den Punkt fit und gesund zu sein, ein Unterfangen, das nicht immer gelingt. Jahrelange Vorarbeit, ein Training aus der Jugend, teils schon aus der Kindheit heraus, stellen auch aus medizinischer Sicht eine Herausforderung dar. Wachsende Anforderungen an die AthletInnen  im Rahmen der angestrebten dualen Karriere machen ein frühzeitiges Gesundheitsmanagement notwendig. In der Begleitung des Nachwuchs- und Spitzensports gilt es, sich sowohl in der Prävention als auch in der Diagnostik und Therapie an den aktuellsten Standards und wissenschaftlichen Erkenntnissen zu orientieren und kritische Entwicklungen in der Leistungssportkarriere im Zweifelsfall immer zu
Gunsten der Athletengesundheit zu hinterfragen.

Mit dem wissenschaftlichen Programm der Veranstaltung werden aktuelle leistungssportbezogene Schwerpunktthemen der Sportmedizin auch in einem interdisziplinären Kontext behandelt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 28. März 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

 
Unsere Sponsoren und PartnerSilberpartner THUASNESilberpartner VOLVO AMC KRÜLLBronzepartner FIBOBronzepartner MEDICABronzepartner TV-Wartezimmerfrei medicallogo_norsan tanita logo ch